Über uns

PMFHousing GmbH

„Nachhaltig bauen für unsere Kinder und Enkelkinder“

Wir als PMFHousing sind ein multikulturelles Team. Da finden sich Rheinländer, Sauerländer und Badener, Mitarbeiter aus Syrien, Marokko und der Türkei mit einer Altersstruktur von Mitte 20 bis Mitte 60.

In unseren regelmäßigen Treffen bringen alle auf Augenhöhe – gleich welche Position und Funktion jemand ausübt – Ideen ein, wie wir anstehende Aufgaben angehen können, damit wir gemeinsam für unsere Kunden das bestmögliche Ergebnis erreichen.

So profitieren Sie als Interessent und Kunde wie auch wir als Firma von den breit gefächerten vielfältigen kulturellen und beruflichen Erfahrungen – darauf sind wir stolz!

Innovative Technologie

Kreislaufwirtschaft

Modulare Bauweise

Die PMFStory

1999

Die Idee

Im Spätherbst 1999 wechselte Andreas Mohr seine Kellerfenster in seinem Familienhaus aus. Dabei hörte er im Radio einen Bericht über die schwierigen Lebensbedingungen der Erdbebenopfer in den Zeltlagern im Osten der Türkei angesichts des nahenden Winters. Als Ingenieur mit einer Flasche Bauschaum in der Hand entwickelte Andreas Mohr die Idee, mit einem Schaum in einem Behältnis eine Bautechnik zu entwickeln, mit der in jeder Region der Welt menschenwürdige stabile Häuser regional vor Ort gebaut werden können. Nach seiner aktiven Managerkarriere in USA und Europa war 2016 die Zeit, diese Idee aktiv aufzugreifen. Erste Versuche zeigten, dass der Weg zu einem funktionalen und praktikablen Produkt aufwändiger werden würde als anfangs gedacht.

2017

Die Gründung

2017 wurde die PMF Housing GmbH gegründet. Beharrlich und in Kooperation mit Instituten der RWTH Aachen und industriellen Partnern konnte die Idee 2020 an einem Baumuster praktisch erprobt werden, welches seither als Ferienhaus einer Familie Freude bereitet.

2021

Das Musterhaus

2021 konnte auf dem Gelände Institut ITA der RWTH Aachen ein Musterhaus gebaut werden, welches für Besprechungszwecke genutzt wird.

2022

Vertriebsstart

2022 ist der Vertriebsstart für uns als Start-Up. Ein Familienhaus konnte nahe Stade aufgebaut werden (Link zum Film). ). Nationale und internationale Patente werden erteilt. Architekten, Projektentwickler, Baugenossenschaften und Kommunen interessieren sich für unsere Innovationen.

Wofür stehen wir?

Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie und Vision.

PMFProduktlinie

Holzrahmenbauten werden seit Jahrhunderten über Generationen genutzt. Wir haben diese bewährte Bautechnik in Kooperation mit industriellen Partnern und Instituten der RWTH Aachen in mehrjähriger Forschung weiterentwickelt. Somit ist die PMFTechnik in unseren Produktlinien vom Aufbau und der Funktionsweise gleich. 

Produkte auch im Bausektor immer besser in eine Kreislaufwirtschaft zu bringen – „cradle to cradle“ – ist eine Frage der ökonomischen Vernunft und der ökologischen Verantwortung unseren Kindern und Enkeln gegenüber.   

Diese Verantwortung nehmen wir ernst und haben die PMFTechnik entwickelt zu einer Material und Ressourcen schonende Bautechnik im Sinne von „cradle to gate“ und schließen für uns die Themen Transport und Aufbau expliziert ein. Je weniger „Graue Energie“ bereits am Anfang von einem Gebäude verursacht wird, umso besser.

Energieeffizienz gilt auch für Phase der Nutzung eines Gebäudes. Der Einsatz der PMFTechnik trägt zu einem geringen Energiebedarf im Gebrauch bei und ermöglicht Instandhaltungen und eventuell notwendigen Austausch einer Technischen Gebäude Ausstattung (TGA) mit geringem Aufwand.

Kommt ein Gebäude an das Ende der geplanten Nutzung bietet die PMFTechnik Vorteile im Rückbau, da wir die in der Gebäudehülle verbauten Materialien einfach voneinander trennen und einer weiteren Verwendung zuführen können. Dies gilt auch für unsere Innen- und Außenaufbauten, die i.d.R. einfach demontier- und trennbar sind.

Weiterhin geben wir unseren Kunden eine Rücknahmeerklärung zu unseren Modulen, da deren Grund- und Rohstoffe von uns zum Bau neuer Gebäude genutzt werden können. Dies erleichtert unseren Kunden mögliche Entsorgungsfragen und ist ein wesentlicher Schritt zu einer realen Kreislaufwirtschaft.

PMFHouse

Preisgünstiges, hochwertiges Fertighaus in Modulbauweise. Durch verschiedene Verkleidungen, Baumaterialien, Dachformen und Größen individuell gestaltbar.

PMFCube

Kombiniert den Komfort und die Wärmedämmung eines hochwertigen Holzhauses mit der Flexibilität von Containern. Sie haben daher eine sehr gute Ökobilanz.

PMFShelter

Stark verbesserter Ersatz für Winterzelte, ermöglicht menschenwürdiges Leben auch im Winter und bei schlechter Witterung. Leicht zu Transportieren und schnell und einfach ohne große Werkzeuge aufzubauen.